Weil alles was wir tun, unendlich für uns spricht..!

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Wer bin ich?






Traurigkeit, Einsamkeit, Schmerz und Verzweiflung

Ich glaube ich bin regelrecht am Verzweifeln.. Ich weiß nicht, wie ich das noch alles durchstehen soll und wie oft in gottes Namen soll ich denn noch unter Tränen einschlafen sowie aufwachen? Ich verstehe nicht, was so schwer daran ist, mir mein Glück zu gönnen und mich glücklich sein zu lassen.

Warum darf ich ihn nicht sehen? Warum muss ich ständig solang warten? Warum vermittelt ihr mir das Gefühl, dass ihr etwas gegen diese Beziehung habt? Warum könnt ihr mir nicht einmal zeigen dass ihr mich liebt?

Ich weiß, diese Fragen  werde ich euch, meinen Eltern, niemals stellen, da ihr sie mit ein und dem selben Satz beantworten würdet. "Wir lieben dich doch und du siehst ihn ja bald wieder." Na super.. euer Bald ist für mich eine halbe Ewigkeit und ich fühle mich allein, wertlos, unverstanden und bin verdammt nochmal TRAURIG. Seht ihr nicht dass ich weine oder verzweifelt bin? Oder wollt ihr es nicht sehen? ... Was muss ich eigentlich noch tun, damit ihr es endlich bemerkt..? Mit blutüberströmten Armen vor euch stehen und sagen "Mama? Papa? Mir geht es beschissen und deswegen ritze ich mich ab Heute!" Nein das werde ich nicht tun, weil ich dies ABSURD finde, seinen SCHMERZ in solch einer Form zu vermitteln.

Lieber schreibe ich meine Gefühle hier rein, anstatt mir schlimmere Schmerzen an meinem Körper zuzufügen.

Let me be hapyy please.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Heute ist halt einfach nicht mein Tag. <l3 - Als ob es mir nicht schon beschissen genug geht, geht es auch noch meinem Huhn scheiße. Das ist alles nicht fair.. warum kann es nicht nur mir so gehen? Warum auch Menschen die ich mag?

Life Sucks ..

Boy? I miss and love you more than words can say.

20.1.08 21:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung