Weil alles was wir tun, unendlich für uns spricht..!

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Wer bin ich?






Angst und Einsamkeit

Seit ca. einer Woche geht's mir von Tag zu Tag immer beschissener. Je mehr ich darauf hoffe, dass es sich ändert, je verzweifelter bin ich. Ich habe im moment einfach nur angst, immer mehr Leute zu verlieren, die mir wichtig sind. Natürlich ist es sinnlos sich darüber Gedanken zu machen: "Was wäre wenn..." Aber es geschieht meistens doch.

Vor allem fehlt mir mein Schatz, den ich für 5 Wochen nicht sehen werde, ich habe manchmal das Gefühl, dass er weiter weg ist und die Zeit länger dauert, als es eigentlich ist.. aber irgendwie schaffen wir das schon. Die Zeit scheint still zu stehen, außer wir sind zusammen, dann geht sie viel zu schnell vorbei. Leider ist dies auch zu oft. Aber ich freu' mich schon auf den 15. Februar .08 weil dort 1. das KoRn-Konzert in Berlin ist und 2. mein Schatz endlich wieder bei mir ist. Zwar nur für ein Wochenende, dafür ist der Zeit abstand dann aber nicht mehr so weit.

Selbst 3 Wochen zusammen vergingen total schnell.. es war traurig und irgendwie komisch wieder nach Hause zu fahren.. dorthin wo mich wirklich niemand versteht. Aber ich habe es ja überlebt. Obwohl ich gern geschrieben hätte und stundenlang (die ganze Zugfahrt über) weinen musste. Ja Abschiede sind schwer und verletzend und machen selbst mir, dem Gefühlslosen, kaltherzigen und gleichgültigen Mädchen zu schaffen. Aber okay mitlerweile erhole ich mich davon.

Morgen schreib' ich dann zu allem überfluss noch eine Französischklausur und ich kann doch kein Französisch... das wird auch toll. Aber ich weiß, dass mein Traummann in Gedanken bei mir ist und mir seine Unterstützung gibt, so verrückt das auch klingt.

17.1.08 19:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung